Hypnose nach System 23

 

Geh den Weg des Nichtwissens.

Er ist die Visitenkarte des Unbewussten. Lass alles Vorwissen fahren und sage: Ich weiß nicht, und ich bin daran interessiert, es herauszufinden.

 

 

 

System 23 ist aus dem Grund entstanden, eine Hypnose Ausbildung zu schaffen, die es so auf dem deutschsprachigen Raum nicht gab.

Alexander Hartmann macht System 23 zur einer Bewegung. Getragen von einer Vision, den Jahrhunderte alten esoterisch-mystischen Staub von der Hypnose zu pusten und ihr den wissenschaftlich anerkannten Stand zu geben den sie verdient.

 

Die Hypnose ist ein natürliches Phänomen, das wir mehrmals täglich erleben. Sie ist kein Schlaf, sondern erfolgt lediglich in einem Zustand physischer und psychischer Entspannung. Die Hypnose kann in keiner Weise schaden.